JGV "Frohsinn" Sieglar 1859 e.V. JGV "Frohsinn" Sieglar 1859 e.V. Tradition seit 1859 Tradition seit 1859

Ein dreifaches „Oohs spring!“ auf unsere Brautpaare!

Gleich vier Hochzeiten gab es in den letzten Monaten in den Reihen unseres Vereins zu feiern - nachdem Olaf Meurer und seine Steffi Anfang Juni den Auftakt gaben, folgten unser 2. Vorsitzender Mario Odenthal mit seiner Meike im Juli, sowie Jens Kessel und seine Rebecca im August und Heinz und seine Simone im September. Olaf & Steffi Mario & Meike Jens & Rebecca Heinz & Simone Ein paar Junggesellen verloren, aber genauso viele Männereih-Mitglieder gewonnen - damit steht es jetzt offiziell 34 Junggesellen zu 44 Verheirateten in unserem Verein. Doch dabei wird es nicht lange bleiben... Wir wünschen den frisch Vermählten an dieser Stelle noch ein mal

9 August 2022|Categories: Allgemein|

Vatertagstour nach Oberstaufen 2022

Vom Mittwoch, den 25. Mai bis Sonntag, den 29. Mai 2022, waren 16 Junggesellen in Oberstaufen zur bereits vor Corona geplanten Vatertagstour ins Allgäu. Nach nahezu staufreier Anreise und Bezug der Hotelzimmer ging es Mittwochs zum zünftigen Frühschoppen in die königlich bayrische Enzianhütte bei Wirt Andi. Mit Weißwurst, Blasmusik und Bier startete der Tag in Bayern. Am Abend folgten die Junggesellen der Einladung der Fam. Odenthal zum bayrischen Abend ebenda in der Enzianhütte. Ein anstrengender, aber schöner Anreisetag in die Berge. Der folgende Donnerstag (Vatertag) lockte mit Live-Musik und Enzian, in Tracht gings erneut in die gutbesuchte Enzianhütte wo es viel zu sehen gab, sowie für den ein oder anderen am Abend weiter in den Apostl Keller. Nachdem am

7 Juni 2022|Categories: Der Verein, Touren|

Geglückter Wiedereinstieg: Das Sieglarer Maifest, ein voller Erfolg!

Die Sieglarer Junggesellen bedanken sich für eine senstationelle Wiederauflage des Dorfbaum Setzens mit Tanz in den Mai am 30. April 2022 sowie Mai Ansingen mit Platzkonzert am 01. Mai 2022 nach zweijährigem pandemiebedingtem Ausfall des Sieglarer Maifests. Nachdem die Junggesellen die schwierige Entscheidung ob und wie eine solche Großveranstaltung aussehen könnte abgewägt und sich für eine Wiederauflage mit neuem Konzept entschieden haben, sind zahlreiche Gäste der Einladung auf den Sieglarer Marktplatz gefolgt und haben in und um das Festzelt mit uns in den Mai getanzt. Auch der Sieglarer Ortsring beteiligte sich wieder am Maifest und unterstützte den JGV beim Erhalt des Maibrauchtums im heimischen Sieglar. Während die Junggesellen den Dorfbaum am Abend des 30. April setzten, heizte DJ Gordon

10 Mai 2022|Categories: Allgemein, Der Verein, Mai, Sieglar|

Flutbier in Sieglar – aus SolidAHRität zu unserer Nachbarschaft!

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 brach eine Katastrophe – bis dahin unvorstellbaren Ausmaßes – über das Ahrtal und Teile Nordrhein-Westfalens herein: Eine Flutwelle walzte sich ihren Weg durch unsere Nachbarschaft und kostete unzähligen Menschen das Leben. Diejenigen, die die Flutnacht überlebten, standen und stehen vor den Trümmern ihrer Häuser und Existenzen. Seither ringen sie mit dieser neuen, ihnen auferzwungenen Realität, für ihre Zukunft, mit den Erinnerungen und mit sich selbst, um diesen Kampf nicht verloren zu geben. Stark betroffen waren auch unsere Partner der Firmengruppe Juchem, die zur Unterstützung des Wiederaufbaus der Ahrregion und inspiriert durch den Vertrieb des Flutweins nun das sogenannte Flutbier brauen und vertreiben. Dabei handelt es sich um ein helles

24 April 2022|Categories: Mai, Regionales|

Maibäume holen 2022 – es geht wieder los!

Am Samstag, den 23. April 2022, war es wieder so weit. Dorfbaum holen in der Wahner Heide - endlich wieder... Schnell war eine prächtige Birke gefunden, sodass die Junggesellen ihn fällen, aufladen und zum Lager transportieren konnten. Unterstützt wurden sie dabei erneut von Ehrenmitglied Axel Müller und seinem Traktor. Nach einem reibungslosen Ablauf und getaner Arbeit freuen sich die Junggesellen jetzt auf die bevorstehende Mainacht - und darauf, den Dorfbaum an seinem vorgesehenen Platz wieder aufzustellen!

24 April 2022|Categories: Der Verein, Mai, Sieglar|

Verkehrs-Information für Anwohner des Sieglarer Marktplatzes

Verkehrsbehinderungen rund um den Sieglarer Marktplatz am 30.04.2022/01.05.2022 Temporäre Verkehrsbeschränkung in Troisdorf zur Durchführung einer Mai Veranstaltung in Troisdorf-Sieglar am 30.04 und 01.05.2022. Anlässlich der Maifeierlichkeiten des JGV Sieglar werden die folgenden Straßensperrungen und Halteverbotszonen eingerichtet: Straßensperrungen vom 30.04.22 bis 01.05.22 12:00Uhr im Bereich Marktplatz, Larstraße Einmündung Marktplatz, Zum Mühlenberg Einmündung Marktplatz, Meindorfer Straße Einmündung Marktplatz, Rathausstraße Einmündung Larstraße. Im Kirchtal Einmündung Larstraße, Haltverbotzone in der gesamten Straße "Marktplatz", vom 30.04.22 bis 01.05.22 12:00 Uhr Haltverbotzone zur Freihaltung der Parkflächen auf dem Marktplatz vom 26.04.2022 - 02.05.2022 18:00 Uhr Parkverbot auf aus Marktplatz (Befestige Fläche) ab Donnerstag 28.04.2022 08:00h. Wir bedanken uns jetzt schon bei allen Anwohnern für das Verständnis.

15 April 2022|Categories: Sieglar|

Einladung zum Maifest 2022 in Sieglar – wir sind wieder da!

Die Sieglarer Junggesellen freuen sich nach zweijähriger Zwangspause wieder zum Maifest rund ums große Festzelt auf dem historischen Sieglarer Markt einladen zu dürfen. Am Samstag, den 30. April 2022 ab 17 Uhr beim "Tanz in den Mai" mit DJ Gordon Neu und Kempes Feinest, knackigen Bratwürstchen und saftigen Steaks, sowie am Sonntag, den 01. Mai 2022 ab 11 Uhr beim "Mai Ansingen mit kölschem Frühschoppen" bei Blasmusik und knusprigen Rievkooche in Kooperation mit dem Ortsring Sieglar. An beiden Tagen wie gewohnt FREIER EINTRITT. Als Besonderheit dürfen sich die Gäste in diesem Jahr auf süffiges SCHRECKENSKAMMER KÖLSCH, spritziges GÖSSER RADLER und FLUTBIER von der Ahr freuen. In diesem Jahr auch Flutbier anzubieten, ist unserem Verein dabei ein besonderes Anliegen, denn

7 April 2022|Categories: Der Verein, Mai, Sieglar|

Generalversammlung 2021 – neuer Vereinsvorstand gewählt

Der Junggesellenverein Sieglar informiert: Neuer Vereinsvorstand auf der Generalversammlung am 04. November 2021 gewählt Auch wenn die öffentlichen Veranstaltungen und geselligen Zusammenkünfte des Vereins wie bei vielen anderen Vereinen aufgrund der vorherrschenden Situation ruhen, geht das Vereinsleben im stillen weiter. So fand am Abend des 04. November 2021 die Generalversammlung mit Vorstandsneuwahlen der Sieglarer Junggesellen statt - eine der wenigen Präsenzveranstaltungen dieses Jahres. Die Vorstandsneuwahlen ergaben folgenden Vorstand: 1. Vorsitzender Marc Schell 2. Vorsitzender Mario Odenthal 1. Geschäftsführer Roman Brück 2. Geschäftsführer Jakob Esch 1. Kassierer Markus Grommes 2. Kassierer Michael Mönning Beisitzer: Josef Schlotthauer, Björn Peukert und Heiko Klein Aus dem Vorstand ausgeschieden ist der bisherige 2. Kassierer Patrick Wendt, neu hinzugekommen ist der neue 2.

29 November 2021|Categories: Der Verein, Sieglar|

Sieglarer Junggesellen wünschen besinnliche Adventszeit

Bereits am vergangenen Mittwoch (24.11.21) setzten die Sieglarer Junggesellen wieder den Weihnachtsbaum auf dem historischen Sieglarer Marktplatz. Festlich geschmückt mit liebevoll gebastelten Geschenkpaketen der Kinder der Kita Flachtenstrasse und hell beleuchtet, steht der Baum während der Adventszeit dort für alle Sieglarer Bürgerinnen und Bürger als Zeichen der nahenden Weihnachtstage. Wir freuen uns, den Ortsring beim Erhalt dieses Weihnachtsbrauches zu unterstützen und hoffen, dass er allen, die ihn sehen ein wenig Freude bereitet.

29 November 2021|Categories: Allgemein, Der Verein, Regionales, Sieglar|

Digitaler Tanz in den Mai 2021 – eine Mainacht, die sicher allen in Erinnerung bleibt…

Ein Dorfbaum für Sieglar 30. April 2021 - 19.30 Uhr. Ein denkwürdiger Anblick auf dem Sieglarer Marktplatz. Seit nun mehr 28 Jahren  stellen die Sieglarer Junggesellen hier am Vorabend des 01. Mai eine prächtig geschmückte Birke für die Dorfschönheiten mittig auf dem historischen Marktplatz auf. Ein Ereignis, das sich in wenigen Jahren zu einem großen Fest für Jung und Alt gesteigert hat - zuletzt im großen Festzelt mit DJ und Auftritten von Miljö und Fiasko, sowie kölschem Frühschoppen mit Blasmusik am 01. Mai. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Kein Kinderkarussell. Kein Festzelt. Keine Musik. Keine Gäste. Kein Tanz in den Mai, wie wir ihn kennen. Der Marktplatz

1 Mai 2021|Categories: Allgemein, Der Verein, Mai, Sieglar|

ACHTUNG: Alle Maiveranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt!

Sehr geehrte Damen und Herren, werte Freunde des JGV „Frohsinn“ Sieglar, angesichts der akuten, rasanten Entwicklung der Corona-Pandemie auch in der näheren Umgebung sowie der behördlichen Empfehlungen bzw. Vorgaben sehen wir uns schweren Herzens leider gezwungen, unsere Traditionsveranstaltungen, wie den Tanz in den Mai und das in Kooperation mit dem Ortsring Sieglar veranstaltete Mai Ansingen mit kölschem Frühschoppen, im Mai 2020 abzusagen - die Gesundheit aller Unterstützer und Gäste geht bei aller Liebe zum Brauchtum eindeutig vor. Selbstverständlich werden wir die Tradition des Dorfbaum Setzens aufrecht erhalten und den Sieglarer Dorfschönheiten wieder eine prächtige Birke auf dem Sieglarer Markt aufstellen, jedoch entfällt in diesem Jahr die öffentliche Veranstaltung drumherum. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bitte bleiben Sie gesund! Mit

12 März 2020|Categories: Allgemein, Der Verein, Mai, Regionales, Sieglar|

D’r Zooch kütt (2020) – Wann und wo, seht ihr hier!

Endlich ist es wieder so weit. Der Strassenkarneval steht vor der Tür. Auch in Troisdorf und Umgebung wird wieder einiges los sein in den kommenden Tagen und so möchten wir euch hier einen kleinen Überblick für einen möglichen "Zooch-Marathon" bieten - Wer sich gut organisiert, kann so einige Züge und jede Menge Kamelle mitnehmen. Der Tradition verpflichtet, ist es natürlich selbstverständlich, dass wir Junggesellen auch wieder mit Großwagen und Fußgruppe am Sieglarer Rosenmontagszug teilnehmen und freuen uns, euch wiederzusehen wenn es wieder heißt: "3 x Loor Alaaf"! Weiberfastnacht, den 20. Februar 2020 Bonn-Beuel: 10 Uhr, Siegburger Straße, Königswinterer Straße, Gustav-Kessler-Straße, Obere Wilhelmstraße, Siegfried-Leopold-Straße, Gottfried-Claren-Straße, An Sankt Josef, Johann-Link-Straße, Hermannstraße, Friedrich-Breuer-Straße Köln Südstadt "Jan und Griet"-Umzug: 13:30 Uhr, Chlodwigplatz -

16 Februar 2020|Categories: Karneval, Regionales, Sieglar|

ABGESAGT: Maifest 2020 mit LUPO

ACHTUNG: Veranstaltung auf Grund der Corona-Pandemie im Jahr 2020 abgesagt! Nach dem Maifest ist vor dem Maifest - also tragt es euch am besten schon mal in eure Kalender ein: Maifest 2020 im Festzelt  in Sieglar am 30.04+01.05.2020! Auch in 2020 möchten die Sieglarer Junggesellen wieder mit euch in den Mai feiern. Daher laden wir euch alle recht herzlich ein, am Donnerstag, den 30. April 2020, vorbei zu kommen und mit DJ Gordon Neu und den Jungs von 'LUPO' in den Mai zu tanzen! Weiter geht's wie gewohnt am Freitag, den 01. Mai 2020, mit dem Mai Ansingen und Kölschen Frühschoppen. Der Eintritt wird an beiden Veranstaltungstagen wie gewohnt frei sein! Wir freuen uns auf euch! Eure Sieglarer Junggesellen

26 Mai 2019|Categories: Der Verein, Mai, Regionales, Sieglar|