Maibäume Holen 2018 – der Wald ruft!

Home/Der Verein, Mai, Sieglar/Maibäume Holen 2018 – der Wald ruft!

Am Freitag, den 27. April 2018, folgten rund 20 Sieglarer Junggesellen gegen 15.00 Uhr dem Ruf des Waldes. Zahlreiche ’staatse‘ Birken standen gut im Saft und warteten sehnlichst darauf, für die Löörer Dorfschönheiten gefällt zu werden. Auch Maikönig, Maigraf und Rötzchen wurden fündig. „Dä is et!“ – Rötzchen Ingo ist verliebt in seinen prächtigen Dorfbaum – und das zu Recht – rund 20 Meter hoch und in voller Blüte ragte die Birke noch am Mittag in der Wahner Heide in die Höhe – nun wartet sie darauf, am 30. April 2018 auf dem Sieglarer Marktplatz aufgerichtet zu werden – wie immer durch pure Muskelkraft und mit viel Schweiß der Löörer Junggesellen. Doch für’s erste heißt es Kräfte sammeln, denn am morgigen Samstag, den 28. April 2018, beginnt in aller Frühe der Aufbau des Festzeltes auf dem Marktplatz. In diesem Sinne: Gehabt euch wohl und seid gespannt – wir Junggesellen freuen uns auf einen tollen Mai 2018 mit euch!

Euer JGV „Frohsinn“ Sieglar