Sieglar

Home/Sieglar

Das Festzelt steht! – Die „Löörer Festwoche“ kann starten…

Festzeltfeeling in Loor - das gibt es vom 30. April 2018 bis zum 05. Mai 2018 auf dem Sieglarer Marktplatz. Dorfbaum Setzen &  Tanz in den Mai, Mai Ansingen mit kölschem Frühschoppen und Schützenfest - all das können Sie in der nächsten Woche in Sieglar erleben. Live und in Farbe - Eintritt frei. Und

Maibäume Holen 2018 – der Wald ruft!

Am Freitag, den 27. April 2018, folgten rund 20 Sieglarer Junggesellen gegen 15.00 Uhr dem Ruf des Waldes. Zahlreiche 'staatse' Birken standen gut im Saft und warteten sehnlichst darauf, für die Löörer Dorfschönheiten gefällt zu werden. Auch Maikönig, Maigraf und Rötzchen wurden fündig. "Dä is et!" - Rötzchen Ingo ist verliebt in seinen prächtigen

Wichtige Information – bitte beachten: Parkverbot am Sieglarer Marktplatz

Liebe Sieglarer Mitbürger, veranstaltungsbedingt gilt von Samstag, den 28. April 2018 bis Sonntag, den 06. Mai 2018, ein absolutes Parkverbot im Bereich des Marktplatzes. Bitte halten Sie den gesamten Bereich großzügig frei. Am Sonntag, den 06. Mai 2018, steht der Marktplatz nach Abbau des Festzeltes wieder als Parkfläche zur Verfügung, ebenso steht der Bereich

Sieglar hat einen neuen Hofstaat – Maiversteigerung 2018

Am Samstag, den 17. März 2018, fand die traditionelle Maiversteigerung des JGV "Frohsinn" Sieglar in der Gaststätte "Zur Küz" statt. Rund 50 Junggesellen haben sich auch in diesem Jahr wieder versammelt, um die Dorfschönheiten unter den Hammer zu bringen. Nach rund 2 1/2 Stunden schweißtreibender Arbeit für unseren Auktionator "Buddy" fiel der vom abdankenden

25 Jahre zurück in Loor – die Junggesellen feiern ihr Wiederbestehen!

Der Junggesellenverein "Frohsinn" Sieglar von 1859 e.V. feiert im Jahr 2018 sein 25-jähriges Wiederbestehen und lädt alle Freunde des rheinischen Maibrauchtums dazu ein, mit zu feiern! Viele Sieglarer schwelgen gerne in Erinnerungen an die glorreichen Zeiten, als noch im Festzelt gefeiert wurde. Daran möchten wir anknüpfen und haben in 2018 eine besondere Überraschung für

Rosenmontag 2018 – „Maat et joot, et wor schön met üch!“

Nach einer atemberaubenden Session 2017 als Sieglarer Dreigestirn, durften die Junggesellen im Jahr 2018 nun auch eine wundervolle Abschiedssession erleben. Da ein Bild oft mehr sagt, als tausend Worte, wollen wir euch hier nur noch einmal 'Danke' sagen und freuen uns auf den nächsten Fastelovend in Loor. Maat et joot - et wor schön

D’r Zoch kütt! – Wann und wo seht ihr hier…

Auch im Jahr 2018 ziehen die Jecken wieder durch die Straßen - wie jedes Jahr möchten wir euch hier einen Überblick geben, wann und wo ihr Karnevalszüge zu sehen bekommt: Samstag, 10. Februar 2018 Troisdorf-West (Gleisdreieck), 14.00 Uhr ab Karl-Peters-Straße; Zugweg: Langemarckstr., Steinackerstr., Louis-Mannstaedt-Str., Kasinostr., Speestr., Steinackerstr., Karl-Schurz-Str. bis Karl-Peters-Straße. Troisdorf-Kriegsdorf, 14.00 Uhr ab

Karnevalsparty in der Stadthalle Troisdorf

Am Samstag, den 10. Februar 2018, ist es wieder soweit: Karnevalsparty des Ortsring Troisdorf-Sieglar e.V. in der Stadthalle Troisdorf. Dieses Jahr mit dabei sind unter anderem: Achim Petry, Norman Langen und Querbeat! Eintritt: Vorverkauf 25,00 Euro · Abendkasse 30,00 Euro Kartenvorverkauf: VR-Bank Sieglar, Christian-Esch-Str.1, Troisdorf-Sieglar, VR-Bank Troisdorf, Wilhelm-Hamacher-Straße 2, Troisdorf, Kreissparkasse Köln, Kerpstraße 30,

Der Ortsring Troisdorf-Sieglar e.V. lädt ein: Weihnachtsbaum Stellen 2017

Am Mittwoch, den 29. November 2017, ist es wieder so weit! Wie in den vergangenen Jahren stellt der Ortsring Troisdorf-Sieglar e.V. auch im Jahr 2017 wieder einen Weihnachtsbaum auf dem Sieglarer Marktplatz auf, der den Sieglarer Bürgern in der Weihnachtszeit Freude spenden soll. Aufgestellt wird der Baum - wie bisher auch - von den

Sieglarer Maiumzug und Maiball 2017

Am Samstag, den 13. Mai 2017, durften sich die Sieglarer Junggesellen um jede Menge Besuch anlässlich des traditionellen Maiumzugs und anschließenden Maiballs im Saal "Zur Küz" freuen. Zahlreiche Brudervereine der Region waren der Einladung des JGV "Frohsinn" Sieglar gefolgt. Als gegen 17.30 Uhr der Maiumzug am Marktplatz unter musikalischer Unterstützung des TC Pohlhausen-Birk 1932